HolzMauer

Wirtschaftlich bauen und dabei in Sachen Qualität und Nachhaltigkeit Zeichen setzen – die Holzmauer macht’s möglich.

Überzeugende Vorteile sprechen für den massiven Holzbau:

Hohe Qualität
Hohe Wirtschaftlichkeit dank Vorfertigung
Witterungsunabhängige Produktion im Werk
Maßgenauigkeit von Wand-, Dach- und Deckenelementen
kurze Bauzeit
Wartungsarme und energieeffiziente Gebäudehülle

Vorfertigung sinnvoll nutzen und trotzdem massiv bauen.

Keine Frage, die Verwendung von industriell im Werk hergestellten Wandelementen trägt in Bezug auf die Bauzeit und die Baukosten bei unserem Massivhaus eine großen Teil dazu bei, dass ein Bauwerk wirtschaftlich erstellt werden kann. Bei der Vorfertigung unserer massiven Wandelemente aus dem Baustoff Holz nutzen wir gezielt die Vorteile der wetterunabhängigen Vorproduktion.

Im Werk können die für den Hausbau wichtigen und strengen Qualitätsnormen mühelos einhalten. Wir sind davon überzeugt, dass Qualität und gutes Zeitmanagement beim Bauen mit Holz die beste Grundlage zum wirtschaftlich bauen ist.

Wirtschaftlich bauen durch vorgefertigte Holzelemente
Wirtschaftlich und schnell bauen durch vorgefertigte Holz-Elemente
Der Rohbau des Massivhauses aus Holz steht durch die Vorfertigung in nur wenigen Tagen.

Die hochwertigen, massiven Holzelemente werden millimetergenau gefertigt, damit später auf der Baustelle nichts mehr nachzuarbeiten ist.

Die Verladung erfolgt terminsicher und in nummerierter Reihenfolge, damit vor Ort auf der Baustelle zügig und sicher der Rohbau für das Holzhaus errichtet werden kann.

Die Holzmauerspezialisten errichten nun vor Ort auf der Kellerdecke oder der Bodenplatte den Rohbau – jetzt zahlt sich die qualitätsbewusste Vorfertigung aus. In nur wenigen Tagen steht der massive Rohbau, wind- und wetterdicht.